anspielbar - Front des Kinderspielladensanspielbar - Spiele und Spielwaren im Kreyen-Centrumanspielbar - Front des SammelkartenSpielplatzes 
Spiele und Spielwaren im Kreyen-Centrum

 

anspielbar - Yu-Gi-Oh! - Informationen

 

News für Yu-Gi-Oh!-Spieler

Lost Art Promotion Monat 2

Am Donnerstag, dem 01.März 2018, ist es so weit:
Die 'Lost Art Promotion' von Yu-Gi-Oh! startet. Alle Details auf der offiziellen Konami-Webseite unter http://www.yugioh-card.com/de/events/detail.php?id=4074 (neues Fenster).

Zur Erinnerung: Beim Erwerb von originalverschlossenen Yu-Gi-Oh!-Produkten bei uns (dazu gehören auch Deckboxen, Spielmatten, Sammelordner und Kartenhüllen von Konami) in Höhe von 10,- Euro, erhält jeder interessierte Einkäufer von uns einen Klebepunkt auf die ebenfalls bei uns erhältliche Sammelkarte der 'Lost Art Promotion'. Mit dem dritten Aufkleber (also bei insgesamt 30,- Euro Einkauf von Yu-Gi-Oh!-Produkten) gibt es dann die Promo des jeweiligen Monats von uns geschenkt.
Für den Monat April haben wir 20 x 'Rechtes Bein der Verbotenen'. Die Beliebtheit der Karte und die geringe Menge der vorhandenen Promos macht es erforderlich, daß wir die Promos auf eine pro Einkäufer beschränken. Reservierungen können wir nicht annehmen - wenn weg dann weg.

* * *

nach oben

 

National Trial

Samstag, 12.05.2018, 11 Uhr
Format: advanced constructed, Deckliste erforderlich
Startgebühr: 8,- Euro
2 Teilnahmebooster (je nach Verfügbarkeit 'Extreme Force' und/oder 'Flames of Destruction'), Win-A-Mat-Spielmatte für den Turniersieger, VIP-Package für den Turniersieger

Details folgen.

nach oben

 

Goat Kontrolle

Samstag, 26.05.2018, 11 Uhr
Format: constructed nach Regeln von 2005 (Deckbauregeln unten)
Startgebühr: 5,- Euro
Teilnahmebooster, Preisbooster in flacher Verteilung (OTS-Packs)

Da das constructed Zeitreise-Format 'Goat Kontrolle' im Januar so gut angenommen wurde, schauen wir hiermit mal, ob es sich bei uns als regelmäßiges Format etablieren läßt.

Deckbauregeln für 'Goat':

Bei diesem Turnier sind nur die Karten erlaubt, die vor dem Set 'Cybernetic Revolution' erstmals erschienen sind (Liste des Kartenpools bei uns unter https://anspielbar.karstenlege.de/goatkartenpool.txt, neues Fenster).
Bei uns darf das Turnier nicht mit Proxies gespielt werden, Nachdrucke erlaubter Karten aus späteren Sets sind jedoch zugelassen.
Außerdem gilt die Banned-Liste vom 01.04.2005 (bei uns unter https://anspielbar.karstenlege.de/FL_2005_04_DE.pdf, neues Fenster), zudem die 2005 gültigen Spielmechaniken.

Unterschiede in der Spielmechanik:

Im Jahre 2005 galt unter anderem die 'Beschwörungspriorität': auf den Game State 'Monster beschwören' konnten Ignition Effekte aktiviert werden.
Ein Match konnte nicht unentschieden enden.

Eine genauere Darstellung des Formats mit unseren Quellen gibt es bei uns unter https://anspielbar.karstenlege.de/index.phtml?f=8#ygogoa.

nach oben

© Lege 2006 / 2018,
letzte Änderung am 03.04.2018.